Elegantes 1960er-Jahre-Anwesen in idyllischer Lage ...

249.000,00 EUR
Kaufpreis
29367 Steinhorst
Angebotsadresse
Übersicht
Objekt-Nr. 724560
Objektart Haus
Objekttyp Einfamilienhaus
Vermarktung Kauf
Nutzung Wohnen
Land Deutschland
Bundesland Niedersachsen
Region Gifhorn
PLZ 29367
Ort Steinhorst
Ortsteil I Räderloh
Preise und Kosten
Kaufpreis 249.000,00 EUR
Kaufpreis pro m² 1.185,71 EUR
Maklerprovision 5,95 % inkl. MwSt
Flächen
Wohnfläche ca. 210,00 m²
Grundstück 4.647,00 m²
Ausstattung
Zimmer 8,0
Badezimmer 3
Balkon/Terrasse 2
Terrassen 2
Heizungsart Zentralheizung
Befeuerung Öl
Energieverbrauch
Energieausweis Art Bedarf
Energieeffiziensklasse H
Endenergiebedarf kWh/(m²a) 243.5
mit Warmwasser ja
Baujahr 1967
Befeuerung Öl

Objektbeschreibung

... am Naturschutzgebiet "Obere Lachte, Kainbach, Jafelbach" in der Südheide sucht wahre Liebhaber!
Inmitten von einem 4.647 m² großen Naturgarten mit altem Baumbestand, Wiese und Wald finden Sie das ca. 210 m² große Haupthaus, dazu das ca. 70 m² große Gästehaus.

Das Haupthaus beeindruckt bereits beim Eintreten mit seiner großzügigen Aufteilung, die im Erdgeschoss aus Wohnzimmer, Salon, Esszimmer und Küche besteht, mit Zugang zu einer West- und einer Südterrasse und dem Übergang in den Garten. Im Dachgeschoss gibt es fünf Zimmer und zwei Bäder.
Besonders hervorzuheben ist die stilsichere Verwendung von hochwertigen - für die 1960er-Jahre typischen - Materialien: so finden Sie im Erdgeschoss die Solnhofener Naturstein Polygonalplatten, die im natürlichen Verband verlegt sind, die original Glasfenster-Türen, das original Treppengeländer aus Metall - und im Wohnzimmer über dem Kamin eine gusseiserne Kaminplatte von einer Schönheit, die Sie begeistern wird!

Das massiv gebaute Gästehaus aus dem Jahr 1986 fügt sich stilecht in den Naturgarten ein. Es ist - im Erdgeschoss mit seinem 45 m² großen Wohnzimmer mit offener Küche und einem Duschbad und im Dachgeschoss mit seinen beiden abgeschlossenen Schlafzimmern - äußerst praktisch aufgeteilt und bietet Ihren Gästen höchsten Komfort.

Was wünschen Sie sich von Ihrem neuen Zuhause?

- Sie möchten sich gern zurückziehen, lieben die Ruhe in der Natur und beschäftigen sich gern mit Ihrem Garten und Ihren Büchern, vielleicht sogar mit denen von Arno Schmidt? Das finden Sie hier - denn das kleine Dorf Bargfeld mit der dort ansässigen „Arno-Schmidt-Stiftung“ ist nur einen kurzen Fußmarsch entfernt.
- Sie brauchen viel Platz für Ihre große Familie und Ihre Tiere, insbesondere für Ihre Pferde und möchten zudem der Jagd nachgehen? Auch das können Sie hier verwirklichen - die Südheide ist ein attraktives und beliebtes Jagdgebiet!

Ausstattung

Haupthaus

Keller
- ein Raum mit Öl-Zentralheizungs-Anlage
- ein Raum mit Ölbevorratung
- drei weitere Kellerräume
- ein Duschbad
- Treppenzugang nach außen

Erdgeschoss
- Diele
- Gäste-WC
- Wohnzimmer (ca. 44 m²) mit Kamin (gusseiserne Kaminplatte), Zugang zur Südterrasse
- Salon, Zugang zur Westterrasse
- Esszimmer
- Küche
- Eingangsraum Nord, Zugang nach außen

Dachgeschoss
- fünf Zimmer
- zwei Bäder (ein Wannenbad, ein Duschbad)

Fußböden
- Solnhofener Naturstein Polygonalplatten (Verlegung im natürlichen Verband)
- Holz

Heizung
Öl-Zentralheizung (Fa. Wolf, Baujahr 1995)


Gäste- / Gartenhaus (Baujahr 1986)

Erdgeschoss
- Wohn- / Esszimmer (ca.45 m²), Zugang zur Süd- / Westterrasse
- offene Küche
- Duschbad

Dachgeschoss
- zwei Zimmer


Garten
3.447 m²
mit anschließender Wald- und Wiesenfläche
1.200 m²

Privater Parkplatz

Lage: allein am Wald- / Ortsrand

Ist Ihr Interesse geweckt? Dann erfüllen Sie sich hier Ihren Wunsch von Ihrem Traumhaus!

Lagebeschreibung

Räderloh ist ein idyllisches kleines Dorf in der südlichen Lüneburger Heide. Es gehört zu der Gemeinde Steinhorst bzw. der Samtgemeinde Hankensbüttel. Dort können Sie sämtliche Angelegenheiten des täglichen Lebens erledigen - Kindergarten und Grundschule befinden sich in Steinhorst, die weiterführenden Schulen in Hankensbüttel.

Für Besonderheiten fahren Sie auf der L282 in die 30 km entfernte Residenzstadt Celle, die mit ihrem größten zusammenhängenden Fachwerkensemble Europas, ihrem Welfenschloss und unzähligen weiteren Sehenswürdigkeiten weithin bekannt ist – oder Sie fahren auf der B3 noch einmal 40 km weiter in die Landeshauptstadt Hannover. Mit dem Metronom, der von dem nahen Ort Eschede im stündlichen “Allertakt“ Richtung Hannover und Hamburg pendelt, sind Sie auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut angebunden.

Was auch nicht selbstverständlich ist, denn Räderloh liegt recht verwunschen im Naturpark Südheide, direkt am Naturschutzgebiet „Obere Lachte, Kainbach, Jafelbach“. Diese Lage ist für Naturliebhaber einmalig!

Auch für Jäger, Reiter und Pferdeliebhaber ist die Umgebung von Räderloh ein Segen, mit dem Nds. Landgestüt Celle, dem Trainingslager des Pferdesportverbandes Hannover e.V. im nahe gelegenen Hermannsburg-Misselhorn und den zahlreichen kleineren Reitsportvereinen in unmittelbarer Nähe.

Schließlich werden sich die Liebhaber besonderer Literatur über die Fußnähe zu dem kleinen Ort Bargfeld freuen, wo sich die „Arno-Schmidt-Stiftung“ in seinem ehemaligen Wohnhaus angesiedelt hat, dort seinen Nachlass betreut und ein kleines Museum betreibt.
Und zu guter Letzt in Bargfeld nicht zu vergessen ist das „Bücherhaus“, das von dem Antiquariatsbuchhändler und Karl-May-Forscher Hermann Wiedenroth betrieben wird – und das, neben einem reichhaltigen Angebot an Literatur und Kunst, besonders die Werke Arno Schmidts und zahlreicher von ihm gepriesener Autoren vorrätig hält.

Die Lage des Ojekts ist sehr interessant und gefällt Ihnen, nicht wahr?

Sonstiges

- Wir übernehmen keine Haftung für die Vollständigkeit und inhaltliche Richtigkeit der Angaben zum Objekt, die ausschließlich auf den Informationen der Eigentümerin basieren.
- Der Kaufpreis beträgt 249.000 €. Die vom Käufer zu entrichtende Maklerprovision in Höhe von 5,95 % inkl. MwSt ist verdient und fällig beim rechtswirksamen Zustandekommen des notariellen Kaufvertrages.
- Bitte übermitteln Sie uns bei Ihrer Anfrage Ihre vollständige Adresse mit Tel.-Nr. und E-Mail. Vielen Dank!

Elegantes 1960er-Jahre-Anwesen in idyllischer Lage ...

-
Bus
-
Autobahn
-
Kindergarten
-
Grundschule
249.000,00 EUR
Kaufpreis
29367 Steinhorst
Angebotsadresse

Lagebeschreibung

Räderloh ist ein idyllisches kleines Dorf in der südlichen Lüneburger Heide. Es gehört zu der Gemeinde Steinhorst bzw. der Samtgemeinde Hankensbüttel. Dort können Sie sämtliche Angelegenheiten des täglichen Lebens erledigen - Kindergarten und Grundschule befinden sich in Steinhorst, die weiterführenden Schulen in Hankensbüttel.

Für Besonderheiten fahren Sie auf der L282 in die 30 km entfernte Residenzstadt Celle, die mit ihrem größten zusammenhängenden Fachwerkensemble Europas, ihrem Welfenschloss und unzähligen weiteren Sehenswürdigkeiten weithin bekannt ist – oder Sie fahren auf der B3 noch einmal 40 km weiter in die Landeshauptstadt Hannover. Mit dem Metronom, der von dem nahen Ort Eschede im stündlichen “Allertakt“ Richtung Hannover und Hamburg pendelt, sind Sie auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut angebunden.

Was auch nicht selbstverständlich ist, denn Räderloh liegt recht verwunschen im Naturpark Südheide, direkt am Naturschutzgebiet „Obere Lachte, Kainbach, Jafelbach“. Diese Lage ist für Naturliebhaber einmalig!

Auch für Jäger, Reiter und Pferdeliebhaber ist die Umgebung von Räderloh ein Segen, mit dem Nds. Landgestüt Celle, dem Trainingslager des Pferdesportverbandes Hannover e.V. im nahe gelegenen Hermannsburg-Misselhorn und den zahlreichen kleineren Reitsportvereinen in unmittelbarer Nähe.

Schließlich werden sich die Liebhaber besonderer Literatur über die Fußnähe zu dem kleinen Ort Bargfeld freuen, wo sich die „Arno-Schmidt-Stiftung“ in seinem ehemaligen Wohnhaus angesiedelt hat, dort seinen Nachlass betreut und ein kleines Museum betreibt.
Und zu guter Letzt in Bargfeld nicht zu vergessen ist das „Bücherhaus“, das von dem Antiquariatsbuchhändler und Karl-May-Forscher Hermann Wiedenroth betrieben wird – und das, neben einem reichhaltigen Angebot an Literatur und Kunst, besonders die Werke Arno Schmidts und zahlreicher von ihm gepriesener Autoren vorrätig hält.

Die Lage des Ojekts ist sehr interessant und gefällt Ihnen, nicht wahr?

Besucherzähler
  505 Besucher seit 16.10.2017
Anbieter kontaktieren
Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken.
Sicherheitscode
Angebot weiterleiten

An:

Von:

Sicherheitscode
Energieausweis
Energieausweis
Energieausweis Art Bedarf
Energieeffiziensklasse H
Endenergiebedarf kWh/(m²a) 243.5
mit Warmwasser ja
Baujahr 1967
Befeuerung Öl
Finanzierungsrechner
+
+
+
=
-
=
%
%

Ihr berechnetes Ergebnis:

=
=
=