Bauland - mit gültigen Bauvorbescheid nach § 75 Sächs. BO - im ländlichen Raum bei Freiberg ( ca. 10 km Umkreis ).

Bauland - mit gültigen Bauvorbescheid nach § 75 Sächs. BO - im ländlichen Raum bei Freiberg ( ca. 10 km Umkreis ).

weiteres Land
unverbaubarer Blick
bebaubar mit Einfamilienhaus -nördliche Begrenzung
Blick auf das Baufeld u Nordansicht Haus
aufstehendes Gebäude
spacer.png
spacer.png
spacer.png
spacer.png
spacer.png
80.000,00 EUR
Kaufpreis
09618 Brand-Erbisdorf
Angebotsadresse
Übersicht
Objekt-Nr. G 76
Objektart Grundstück
Vermarktung Kauf
Nutzung Gewerbe, Wohnen
Land Deutschland
Bundesland Sachsen
Region Mittelsachsen
PLZ 09618
Ort Brand-Erbisdorf
Ortsteil I Langenau
Preise und Kosten
Kaufpreis 80.000,00 EUR
Maklerprovision 7,14 % inkl. MwSt.
Flächen
Grundstück 3.086,00 m²
Zustandsangaben
Bebaubar nach §34 Nachbarschaft

Objektbeschreibung

Das großzügige Grundstück misst insgesamt ca. 3.086 m² Fläche und kann sofort bebaut werden.
Im vorderen Grundstücksbereich, im Nordosten und straßenbegleitend aufstehend, ist ein altehrwürdiges Denkmal zu finden, das in Ihre künftige Nutzung integriert werden kann. Daran im Süden vorbeiführend könnte die Zufahrt zu dem neu entstehenden Wohnhaus gestaltet werden.
Ein Bauvorbescheid nach §75 Sächsische Bauordnung für ein Einfamilienhaus kann vorgelegt werden. Der Neubau sollte in etwa 30 Metern Abstand zur Straße im Osten und an der nördlichen Grundstücksgrenze in 3 Metern Abstand, entstehen. Somit haben Sie eine optimale Grundstücksaufteilung mit Süd und Südwestgarten, Nebengelass ( Denkmal ) im Norden und wirklich viel Platz.
Die Erschließung ist bis zum Haus gesichert, die weitere innere Erschließung für den Neubau ist über das Bestandsgebäude zu realisieren.
Bei der Gestaltung des Gartens im Südwesten sind Ihren Wünschen und Vorstellungen wahrscheinlich keine Grenzen gesetzt, denn die Grünfläche allein misst gut 1.700 m². Das Grundstück ist nach Flächennutzungs-plan der Stadt Brand-Erbisdorf dem Außenbereich zugeordnet. Das Großgrün an den Grundstücksgrenzen unterstützt die Lage als Einzelstandort zudem. Ein freier Blick nach Westen und benachbarte Häuser im Norden und Süden sind in großer Entfernung, sodass Sie Ihr Grundstück nahezu uneinsehbar genießen können.
Das bereits erwähnte Bestandsgebäude ist ein Denkmal und wurde um 1800 erbaut. Es ist damit eines der ältesten und noch erhaltenen Gebäude im Ort.
Es sticht besonders durch seinen wirklich gut erhaltenen baulichen Zustand hervor. Die Außenfassade mit Lärchenholz verkleidet, das schiefergedeckte Dach, Holzfenster, ein charmantes kleines Häuschen.
Die Holz-/ Sichtbalken, die Wände, die Fußböden im Inneren sind noch original erhalten und vollkommen intakt. Das Haus ist vollständig erschlossen und aktuell noch vermietet, wobei die Verträge ohne großen Aufwand gelöst werden können. Sofern Sie es also für Ihre privaten Zwecke nutzen möchten, steht dem nichts im Weg.
Sie können hier in idyllischer Lage ein Baugrundstück mit gültigem Bauvorbescheid erwerben, das Sie in solch einer Größenordnung wahrscheinlich kein zweites Mal finden werden.
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und stellen Ihnen gern weitere gewünschte Unterlagen zur Verfügung.

Ausstattung

OBJEKTKENNZAHLEN:
- Grundstücksfläche: ca. 3.086 m²
- aufstehende Gebäudefläche: Denkmal, Haus (Baujahr um 1800, eines der ältesten Gebäude im Ort), überwiegend Original - Bauteile ( Wände, Fußböden,
Sichtbalken ), Dach/ Schiefereindeckung erneuert
- Bebauungsmöglichkeit: Einfamilienhaus, Vorbescheid vorhanden
- genehmigtes Vorhaben: Neubau mit ca. 90 m² ( 10 x 9 Meter ) Grundfläche, EG+DG+Sitzboden, Satteldach mit einer Gaube
- Erschließung: folgende Medien liegen im Haus an: Trinkwasser, Strom, Telekommunikation / DSL, ( Gas straßenseitig angeschlossen, Abwasser über Kleinkläranlage )
- Stellplätze: auf dem Grundstück vorhanden
- Kaufpreis: 80.000,00 Euro
- Provision: 7,14 % inkl. MwSt.
- Sonstiges: Gern stellen wir Ihnen auch eine Flurkarte, den Vorbescheid und dazugehörige Zeichnungen und weitere zum Objekt gehörige gewünschte Unterlagen zur Verfügung.

WICHTIGER HINWEIS:
Eine Bearbeitung Ihrer Anfrage ist uns von unserem Auftraggeber (Verkäufer) nur gestattet, wenn Sie uns mindestens folgende Kontaktdaten bekannt geben:
- Name
- Vorname
- Anschrift
- Telefonnummer und / oder E-Mail-Adresse
Dabei ist eine diskrete Behandlung Ihrer Kunden- und Objektdaten bei uns selbstverständlich. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Lagebeschreibung

ORTSBESCHREIBUNG:
Die Große Kreisstadt Brand-Erbisdorf ist eine Bergstadt in Sachsen, im Landkreis Mittelsachsen.
Die Stadt grenzt im Norden an Freiberg, im Osten an Weißenborn, im Südosten an Lichtenberg, im Süden an Großhartmannsdorf, im Südwesten an Eppendorf und im Westen an Oederan. Durch die Stadt verläuft die Bundesstraße 101, über die man in nördlicher Richtung Freiberg (ca. 5 km), sowie in südlicher Richtung Annaberg-Buchholz (etwa 50 km) erreicht. Dresden (ca. 41 km) erreicht man über Freiberg (B 173) und Chemnitz über Oberschöna (B 173). Über die Bundesautobahn 4, Abfahrt Siebenlehn, erreicht man die Stadt in etwa einer halben Stunde.
In Brand-Erbisdorf mit seinem schönen Marktplatz finden Sie mehrere Einkaufsmärkte, Blumengeschäfte, und Ärzte aller Fachrichtungen. Brand-Erbisdorf bietet weiterhin ein gutes Bildungsangebot an. Allein sechs Kindertagesstätten sind in der Stadt vorhanden, so dass die Kleinsten bestens behütet sind. Auch Grundschule, Mittelschule und ein Gymnasium stehen in der Stadt für die weitere Bildung zur Verfügung. Zum Studium geht es nach Freiberg zur Bergakademie, nach Chemnitz oder in die nicht weit entfernte Landeshauptstadt Dresden.
Brand-Erbisdorf punktet unter anderem mit seiner Umgebung, in der es viel zu entdecken gilt. Doch auch die Stadt selbst hat mit ihrer interessanten Mischung aus Tradition und Moderne einiges zu bieten.
Die Stadt liegt im nordwestlichen Teil des Osterzgebirges zwischen den Tälern des Münzbaches und der Großen Striegis, beides Nebenflüsse der Freiberger Mulde, etwa 5 km südlich der Kreisstadt Freiberg. Die Umgebung ist durch den Bergbau und ehemalige Bergbauanlagen, wie zum Beispiel Abraumhalden und Kunstteiche, geprägt. Das Naturbad Erzengler Teich in Brand-Erbisdorf ist im Süden der Stadt angelegt.
MIKROLAGE:
Im Ort ist u.a. ein Bäcker mit Cafè, ein kleines Geschäft für die Dinge des täglichen Bedarfs mit Postannahmestelle, eine Elektronikfachhandel sowie ein Sportlerheim, ein Kindergarten, ein Arzt für Allgemeinmedizin angesiedelt. Diverse Vereine bieten zudem vielfältige Aktivitäten an.
Eine Bushaltestelle ist gerade einmal 400 Meter vom Grundstück entfernt.
Im Ort führt die Bundesstraße B101, die z.B. Freiberg in nicht einmal 10 Kilometer Entfernung anschließt.
Insgesamt ist das Wohnumfeld sehr grün und besonders ruhig geprägt. Hier können Sie ihr schon lang ersehntes Paradies in Einzellage erschaffen.

Bauland - mit gültigen Bauvorbescheid nach § 75 Sächs. BO - im ländlichen Raum bei Freiberg ( ca. 10 km Umkreis ).

-
Bus
-
Autobahn
-
Kindergarten
-
Grundschule
80.000,00 EUR
Kaufpreis
09618 Brand-Erbisdorf
Angebotsadresse

Lagebeschreibung

ORTSBESCHREIBUNG:
Die Große Kreisstadt Brand-Erbisdorf ist eine Bergstadt in Sachsen, im Landkreis Mittelsachsen.
Die Stadt grenzt im Norden an Freiberg, im Osten an Weißenborn, im Südosten an Lichtenberg, im Süden an Großhartmannsdorf, im Südwesten an Eppendorf und im Westen an Oederan. Durch die Stadt verläuft die Bundesstraße 101, über die man in nördlicher Richtung Freiberg (ca. 5 km), sowie in südlicher Richtung Annaberg-Buchholz (etwa 50 km) erreicht. Dresden (ca. 41 km) erreicht man über Freiberg (B 173) und Chemnitz über Oberschöna (B 173). Über die Bundesautobahn 4, Abfahrt Siebenlehn, erreicht man die Stadt in etwa einer halben Stunde.
In Brand-Erbisdorf mit seinem schönen Marktplatz finden Sie mehrere Einkaufsmärkte, Blumengeschäfte, und Ärzte aller Fachrichtungen. Brand-Erbisdorf bietet weiterhin ein gutes Bildungsangebot an. Allein sechs Kindertagesstätten sind in der Stadt vorhanden, so dass die Kleinsten bestens behütet sind. Auch Grundschule, Mittelschule und ein Gymnasium stehen in der Stadt für die weitere Bildung zur Verfügung. Zum Studium geht es nach Freiberg zur Bergakademie, nach Chemnitz oder in die nicht weit entfernte Landeshauptstadt Dresden.
Brand-Erbisdorf punktet unter anderem mit seiner Umgebung, in der es viel zu entdecken gilt. Doch auch die Stadt selbst hat mit ihrer interessanten Mischung aus Tradition und Moderne einiges zu bieten.
Die Stadt liegt im nordwestlichen Teil des Osterzgebirges zwischen den Tälern des Münzbaches und der Großen Striegis, beides Nebenflüsse der Freiberger Mulde, etwa 5 km südlich der Kreisstadt Freiberg. Die Umgebung ist durch den Bergbau und ehemalige Bergbauanlagen, wie zum Beispiel Abraumhalden und Kunstteiche, geprägt. Das Naturbad Erzengler Teich in Brand-Erbisdorf ist im Süden der Stadt angelegt.
MIKROLAGE:
Im Ort ist u.a. ein Bäcker mit Cafè, ein kleines Geschäft für die Dinge des täglichen Bedarfs mit Postannahmestelle, eine Elektronikfachhandel sowie ein Sportlerheim, ein Kindergarten, ein Arzt für Allgemeinmedizin angesiedelt. Diverse Vereine bieten zudem vielfältige Aktivitäten an.
Eine Bushaltestelle ist gerade einmal 400 Meter vom Grundstück entfernt.
Im Ort führt die Bundesstraße B101, die z.B. Freiberg in nicht einmal 10 Kilometer Entfernung anschließt.
Insgesamt ist das Wohnumfeld sehr grün und besonders ruhig geprägt. Hier können Sie ihr schon lang ersehntes Paradies in Einzellage erschaffen.

Angeboten von
KORREKT IMMOBILIEN GmbH & Co.KG
Herrn/Frau Herr Mario Uhlmann
Wilsdruffer Str. 20
01067 Dresden


Impressum des Anbieters

Impressum des Anbieters

Impressum Freitext:
KORREKT IMMOBILIEN GmbH & Co.KG

Sitz Dresden
HRA: 8571
Amtsgericht Dresden
USt-IdNr.: DE815377392

Niederlassung:
Wilsdruffer Straße 20, D-01067 Dresden
Tel.: 0351 438 7 84 84
Fax: 0351 438 7 84 87
Mobil: 0176 343 6 74 38
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Skype: korrektimmobilien

Komplementär:
KORREKT IMMOBILIEN Verwaltungs-GmbH

Sitz Dresden
HRB: 31467
Amtsgericht Dresden

Geschäftsführer:
Mario Uhlmann

Aufsichtsbehörde:
Genehmigung nach §34c GewO durch Landeshauptstadt Dresden, Ordnungsamt
(Theaterstraße 11-15 in 01067 Dresden) vom 15. 08. 2012
Firmenname:
KORREKT IMMOBILIEN GmbH & Co.KG
Firmenanschrift:
Wilsdruffer Str. 20
Telefon:
0351 438 7 84 84
Vertretungsberechtigter:
Geschäftsführer: Mario Uhlmann
Ust-ID:
DE815377392
Handelsregister:
Amtsgericht Dresden
Handelsregister-Nr.:
8571
Berufsaufsichtsbehoerde:
Genehmigung nach §34c GewO durch Landeshauptstadt Dresden, Ordnungsamt
Besucherzähler
  330 Besucher seit 07.06.2018
Anbieter kontaktieren
Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken.
Sicherheitscode
Angebot weiterleiten

An:

Von:

Sicherheitscode
Finanzierungsrechner
+
+
+
=
-
=
%
%

Ihr berechnetes Ergebnis:

=
=
=