Freistehendes 1-2 Fam-Haus, Bergheim, 6 Zi., 2 Bäder, Sauna, Garage, 4 PKW-Stellplätze, 1965/1982.

Freistehendes 1-2 Fam-Haus, Bergheim, 6 Zi., 2 Bäder, Sauna, Garage, 4 PKW-Stellplätze, 1965/1982.

Frontansicht
Wohnbereich im EG mit Kamin
Wohn-/Essbereich mit Kamin
Wohnbereich
Küche im EG mit EBK
Hauseingangstür
Treppenhaus und Zugang zum EG
Kinderzimmer im EG
Schlafzimmer im EG
Duschbad im EG
Büro oder Schlafzimmer im EG
Terrasse Süd-West-Richtung
Terrasse Nord-Ost-Richtung
Grillbereich
Garten
Garage mit Werkbank und Unterkellerung
Wohn-/Essbereich im DG
offene Küche im DG
Schlafzimmer im DG
Wannenbad im DG
WC und Bidet im Wannenbad
Hobbyraum im KG
Sauna
Luftaufnahme mit Rückansicht
PKW-Stellplätze vor dem Haus
Schmiedeeiserne Tür im EG
Details
spacer.png
spacer.png
spacer.png
349.000,00 EUR
Kaufpreis
50126 Bergheim
Angebotsadresse
Übersicht
Objekt-Nr. BM-403
Objektart Haus
Objekttyp Einfamilienhaus
Vermarktung Kauf
Nutzung Wohnen
Land Deutschland
Bundesland Nordrhein-Westfalen
Region Rhein-Erft-Kreis
PLZ 50126
Ort Bergheim
Ortsteil I Glesch
Preise und Kosten
Kaufpreis 349.000,00 EUR
Maklerprovision 4,76% inkl. 19% MwSt.
Außenstellplätze 4
Garagen 1
Flächen
Wohnfläche ca. 170,00 m²
Grundstück 525,00 m²
Stellplätze 4
Ausstattung
Zimmer 6,0
Wohn und Schlafzimmer 2
Schlafzimmer 4
Badezimmer 2
Balkon/Terrasse 1
Terrassen 1
WG geeignet ja
Bad Dusche, Fenster, Wanne
Küche Einbauküche, offen
Boden Fliesen, Laminat, Teppich
Kamin ja
Heizungsart Zentralheizung
Befeuerung Gas
Stellplatzart(en) Außenstellplatz, Garage
Sauna ja
Wasch/Trockenraum ja
Unterkellert ja
Rollladen ja
Zustandsangaben
Baujahr 1965
Zustand teil-/vollrenovierungsbed.
Alter Altbau
Energieverbrauch
Ausweiserstellung ab dem 1.5.2014
gültig bis 26.07.2026
Energieausweis Art Bedarf
Energieeffiziensklasse G
Endenergiebedarf kWh/(m²a) 237
Primärenergieträger Gas
Gebäudeart Wohngebäude
Baujahr 1965
Befeuerung Gas
Sonstiges
verfügbar ab ab sofort

Objektbeschreibung

Dieses freistehende Ein-/Zweifamilienhaus befindet sich in Bergheim/Glesch und bietet ca. 170 m² Wohnfläche, welche sich auf zwei Ebenen verteilt.

Das Haus wurde 1965 ursprünglich als Bungalow erbaut und 1982 aufgestockt. Es kann als großes Einfamilienhaus oder auch als Zweifamilienhaus genutzt werden. Die technischen Voraussetzungen sind gegeben (2 Stromzähler, 2 Gasheizungen, 2 Bäder, 2 Küchen usw.). Die Garage hat Überlänge, beinhaltet einen Werkraum mit Grube und reichlich Stauraum dank Unterkellerung. Der Garten hat Nord-West-Ausrichtung und das Grundstück bietet mit ca. 525 m² genügend Platz für Mensch und Tier.

Im Wohn-/Essbereich des EG befindet sich ein Kaminofen, im KG eine Sauna und ein gefliester Hobbyraum.

Die Raumaufteilung:
Kellergeschoss: Hobbyraum, Waschküche, Trockenraum, Sauna und Duschbereich, Vorratsraum.

Erdgeschoss: Treppenhaus, Flur, 3 Schlafzimmer (eins mit Zugang zur überdachten Terrasse), Duschbad, Wohn-/Essbereich, Küche.

Dachgeschoss: Flur, Schlafzimmer, Wannenbad mit Bidet, Wohn-/Essbereich mit offener Küche, kleine Galerie und ein Abstellraum.

Ausstattung

++ Zwei Gas-Heizungen aus 2004.
++ Dachreinigung und neue Beschichtung mit Reinacrylat im Jahre 2016.
++ Kaminofen im EG.
++ EBK im EG.
++ Schmiedeeiserne Gitter an Fenstern und Terrassentür im EG.
++ ca. 20 m² große überdachte Terrasse.
++ kleines Gartenhäuschen und gemauerter Grill.
++ große unterkellerte Garage ca. 4x13m.
++ Abstellraum hinter der Garage mit WC.
++ Sauna im KG.
++ 4 PKW-Stellplätze.
++ Teppichböden im EG und Laminat im DG.
++ SAT-Anlage.
++ Farbige Bleiglasverglasung der Eingangstüren im EG.

Lagebeschreibung

Die Liegenschaft befindet sich im Stadtteil Glesch der Stadt Bergheim im Rhein-Erft-Kreis/Nordrhein-Westfalen. Der Ort liegt direkt an der Erft und ist Heimat für etwa 2000 Menschen. Bis 1974 war Glesch eine eigenständige Gemeinde im Kreis Bergheim (Erft).

Die Rekultivierung mit dem neugeschaffenen Peringsmaar lädt zur Erholung ein. Die Ortschaft verfügt über einen Kindergarten, eine nach Hermann Gmeiner benannte Grundschule und eine Sportanlage. Wie in zahlreichen anderen rheinischen Orten wird das Brauchtum hochgehalten und gepflegt. Zahlreiche Vereine bereichern mit ihrem Engagement das Ortsleben. Sehenswert ist die katholische Pfarrkirche St. Cosmas und Damian, die die gleichen Patrozinien wie die Essener Stiftskirche hat. Ortsbürgermeister und Ratsmitglied ist seit den Kommunalwahlen 2004 Volker Schäfer von der SPD Stand:2010. Die CDU hat aus Glesch zwei Ratsmitglieder: Hubert Justen und Wolf-Dieter König.

Dank einer Umgehungsstraße ist Glesch heute weitgehend vom Durchgangsverkehr befreit, hat aber mit einem eigenen Haltepunkt der Erftbahn eine Verkehrsanbindung an die Städte Neuss/Düsseldorf und Köln sowie ans nahe Bedburg und Bergheim, die 1897 durch die Bergheimer Kreisbahn begründet wurde.

Die Kreisstadt Bergheim liegt ziemlich exakt im Schnittpunkt des Dreiecks der Städte Düsseldorf, Köln und Aachen. Das gesamte Stadtgebiet beherbergt ca. 60.000 Einwohner. Medizinische, kulturelle und soziale Versorgung ist sehr gut. In Bergheim befindet sich das MEDIO. Dieses MEDIO-RHEIN-ERFT avanciert in kurzer Zeit zu einer erstklassigen Adresse für hochwertige Veranstaltungen. Das Kulturzentrum ist nicht nur ein kultureller Magnet für die ganze Region, sondern bietet mit seinem hochwertigen Ambiente auch für Tagungen, Seminare und Messen den passenden Rahmen.

Sonstiges

Müssen Sie Ihre Immobilie erst verkaufen? Hier können wir Ihnen helfen, wir arbeiten für den Eigentümer komplett kostenfrei!

Gerne helfen wir Ihnen dabei und wickeln alles von A bis Z für Sie ab, versprochen!

HINWEIS: Sollte ein Energiewert nicht veröffentlicht sein, liegt uns noch kein Energieausweis vor. Dieser wird jedoch spätestens zur Besichtigung vorgelegt.

Dieses Angebot ist freibleibend und unverbindlich. Alle Angaben beziehen sich auf dominierende Ausstattungen und Ausführungen. In Teilbereichen können Abweichungen vorliegen. Die Angaben über sichtbare und nicht sichtbare Bauteile beruhen auf Auskünften und Vermutungen bzw. vorliegender Unterlagen die uns von den Verkäufern bzw. von Behörden zur Verfügung gestellt wurden. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir dennoch keine Haftung übernehmen.

Bergheim, Tel. 02271 - 75 43 75, Mobil: 0172 - 935 495 2

Weitere Infos unter: https://www.dscimmo.de

Freistehendes 1-2 Fam-Haus, Bergheim, 6 Zi., 2 Bäder, Sauna, Garage, 4 PKW-Stellplätze, 1965/1982.

-
Bus
-
Autobahn
-
Kindergarten
-
Grundschule
349.000,00 EUR
Kaufpreis
50126 Bergheim
Angebotsadresse

Lagebeschreibung

Die Liegenschaft befindet sich im Stadtteil Glesch der Stadt Bergheim im Rhein-Erft-Kreis/Nordrhein-Westfalen. Der Ort liegt direkt an der Erft und ist Heimat für etwa 2000 Menschen. Bis 1974 war Glesch eine eigenständige Gemeinde im Kreis Bergheim (Erft).

Die Rekultivierung mit dem neugeschaffenen Peringsmaar lädt zur Erholung ein. Die Ortschaft verfügt über einen Kindergarten, eine nach Hermann Gmeiner benannte Grundschule und eine Sportanlage. Wie in zahlreichen anderen rheinischen Orten wird das Brauchtum hochgehalten und gepflegt. Zahlreiche Vereine bereichern mit ihrem Engagement das Ortsleben. Sehenswert ist die katholische Pfarrkirche St. Cosmas und Damian, die die gleichen Patrozinien wie die Essener Stiftskirche hat. Ortsbürgermeister und Ratsmitglied ist seit den Kommunalwahlen 2004 Volker Schäfer von der SPD Stand:2010. Die CDU hat aus Glesch zwei Ratsmitglieder: Hubert Justen und Wolf-Dieter König.

Dank einer Umgehungsstraße ist Glesch heute weitgehend vom Durchgangsverkehr befreit, hat aber mit einem eigenen Haltepunkt der Erftbahn eine Verkehrsanbindung an die Städte Neuss/Düsseldorf und Köln sowie ans nahe Bedburg und Bergheim, die 1897 durch die Bergheimer Kreisbahn begründet wurde.

Die Kreisstadt Bergheim liegt ziemlich exakt im Schnittpunkt des Dreiecks der Städte Düsseldorf, Köln und Aachen. Das gesamte Stadtgebiet beherbergt ca. 60.000 Einwohner. Medizinische, kulturelle und soziale Versorgung ist sehr gut. In Bergheim befindet sich das MEDIO. Dieses MEDIO-RHEIN-ERFT avanciert in kurzer Zeit zu einer erstklassigen Adresse für hochwertige Veranstaltungen. Das Kulturzentrum ist nicht nur ein kultureller Magnet für die ganze Region, sondern bietet mit seinem hochwertigen Ambiente auch für Tagungen, Seminare und Messen den passenden Rahmen.

Angeboten von
DSCIMMO - Dieter Schmale Consulting e. K.
Herr Dieter Schmale


Impressum des Anbieters

Impressum des Anbieters

Impressum Freitext:
DSCIMMO - Immobilien Dieter Schmale Consulting e. K.
--
Erftaue 37
50127 Bergheim
Deutschland
--
Telefon: 02271-754375
--
Telefax: 02271-754377
--
Vertretungsberechtigter: Dieter Schmale
Aufsichtsbehörde: Rhein-Erft-Kreis, Willy-Brandt-Platz 1, 50126 Bergheim
Handelsregister: Amtsgericht Köln, Justizgebäude, Reichenspergerplatz 1, 50670 Köln
Handelsregister-Nummer: HRA 18187

** Bemerkung **

Gewerbeerlaubnis gem. §34c GewO wurde erteilt:
--
Rhein-Erft-Kreis, Willy-Brandt-Platz 1, 50126 Bergheim
--

Erlaubnis nach § 34c der Gewerbeordnung.
Vermittlung des Abschlusses und Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss von Verträgen über Grundstücke, grundstücksgleiche Rechte, Wohnräume oder gewerbliche Räume. Vermittlung von Geschäften aller Art auf ...

** Homepage **
https://www.dscimmo.de
Firmenname:
DSCIMMO - Immobilien Dieter Schmale Consulting e. K.
Firmenanschrift:
Erftaue 37 50127 Bergheim Deutschland
Telefon:
02271-754375
Vertretungsberechtigter:
Dieter Schmale
Handelsregister:
Amtsgericht Köln, Justizgebäude, Reichenspergerplatz 1, 50670 Köln
Handelsregister-Nr.:
HRA 18187
Berufsaufsichtsbehoerde:
Rhein-Erft-Kreis, Willy-Brandt-Platz 1, 50126 Bergheim
Sonsiges:
Gewerbeerlaubnis gem. §34c GewO wurde erteilt:
--
Rhein-Erft-Kreis, Willy-Brandt-Platz 1, 50126 Bergheim
--

Erlaubnis nach § 34c der Gewerbeordnung.
Vermittlung des Abschlusses und Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss von Verträgen über Grundstücke, grundstücksgleiche Rechte, Wohnräume oder gewerbliche Räume. Vermittlung von Geschäften aller Art auf ...
Besucherzähler
  257 Besucher seit 28.06.2019
Anbieter kontaktieren
Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken.
Sicherheitscode
Angebot weiterleiten

An:

Von:

Sicherheitscode
Energieausweis
Energieausweis
Ausweiserstellung ab dem 1.5.2014
gültig bis 26.07.2026
Energieausweis Art Bedarf
Energieeffiziensklasse G
Endenergiebedarf kWh/(m²a) 237
Primärenergieträger Gas
Gebäudeart Wohngebäude
Baujahr 1965
Befeuerung Gas
Finanzierungsrechner
+
+
+
=
-
=
%
%

Ihr berechnetes Ergebnis:

=
=
=