Bauplätze: preiswert und sofort bebaubar ( für freistehende Einfamilien- oder Doppelhäuser ) in herrlicher Wohnlage: Oßling, zwischen Dresden und Bautzen.

Bauplätze: preiswert und sofort bebaubar ( für freistehende Einfamilien- oder Doppelhäuser ) in herrlicher Wohnlage: Oßling, zwischen Dresden und Bautzen.

herrliche Wohnlage
ruhiges Umfeld
Blick in das Siedlungsgebiet
Umgebungsbebauung
Aussicht
Erschließung
Mikrolage - Siedlungsgebiet
spacer.png
spacer.png
spacer.png
39,00 EUR
Kaufpreis pro m²
01920 Oßling
Angebotsadresse
Übersicht
Objekt-Nr. G 71
Objektart Grundstück
Vermarktung Kauf
Nutzung Gewerbe, Wohnen
Land Deutschland
Bundesland Sachsen
Region Bautzen
PLZ 01920
Ort Oßling
Preise und Kosten
Kaufpreis pro m² 39,00 EUR
Maklerprovision 3.000,00 Euro inkl. MwSt.
Flächen
GRZ 0,4
GFZ 0,8
Zustandsangaben
Bebaubar nach §34 Nachbarschaft

Objektbeschreibung

OBJKETKENNZAHLEN:
- Grundstücksfläche: ab ca. 404 m²
- mögliche/ bauliche Nutzung derzeit unbebaut, Neubebauung mit einem Einfamilienhaus oder Doppelhaus
- Grundflächenzahl: 0,4 (Grundfläche der baulichen Anlagen/Fläche des Grundstückes )
- Geschossflächenzahl: 0,8 ( alle Geschossflächen zusammen/Fläche des Grundstücks )
- Erschließung: ortsüblich erschlossen, - Trinkwasser, Abwasser, Strom, Gas, Telekommunikation
- Stellplätze/ Garage: auf dem Grundstück möglich
- Kaufpreis: ab 15.756,00 Euro ( entspricht ca. 34,00 bis 39,00 Euro pro Quadratmeter, je nach Lage des Grundstückes )
- Provision: 3.000,00 Euro inkl. gestzl. MwSt.
- Sonstiges: Gern stellen wir Ihnen auch eine Flurkarte und weitere zum Objekt gehörige gewünschte Unterlagen zur Verfügung.

Ausstattung

Das Wohnbaugebiet liegt am sehr ruhigen Ortsrand von Oßling in Richtung Kamenz. Auf den Ort bezogen befindet sich das Siedlungsgebiet im Südwesten der Ortsmitte.
Der Bebauungsplan gibt rechtsverbindlich Sicherheit und definiert die mögliche Bebauung der einzelnen Flurstücke. Im Rahmen der Festsetzungen des genehmigten Bebauungsplanes können Sie ein freistehendes Einfamilien- oder Doppelhaus erstellen. Der verbindliche Bebauungsplan kann in der Gemeindeverwaltung eingesehen werden.
Sie sind weder an einen Bauträger, eine Hausbaufirma noch an einen Archtikten gebunden, Sie erwerben bauträgerfrei. Die Erschließungsarbeiten sind abgeschlossen.
Die Bauplätze werden ohne Bauzwang zur Errichtung eines Hauses veräußert.
Die innere Erschließung ( Abwasser-Grundleitung vom Schacht bis Gebäude, Stromleitung zum Gebäude, Telefonleitung von Grundtücksgrenze bis Gebäude, Antennenanlage, sowie Trinkwasseranschluss an die Hauptleitung ) liegt in Ihren Händen.
Die Baugrundstückspreise liegen zwischen 16.000,00 Euro und 30.000 Euro. Das kleinste Grundstück hat eine Größe von 404 m², das größte Grundstück hat eine Größe von 889 m².
Der Quadratmeterpreis der erschlossenen Baugrundstücke beträgt zwischen ca. 34,00 Euro/m² und ca. 39,00 Euro/m² je Grundstück.
Insgesamt stehen in dem Siedlungsgebiet noch folgende Bauplätze zum Verkauf:
- Flurstück 1 Gemarkung Oßling, zu ca. 710 m², Kaufpreis: 27.690,00 Euro
- Flurstück 2 Gemarkung Oßling zu ca. 889 m², Kaufpreis: 30.226,00 Euro
- Flurstück 3 Gemarkung Oßling zu ca. 542 m², Kaufpreis: 21.138,00 Euro
- Flurstück 5 Gemarkung Oßling zu ca. 677 m², Kaufpreis: 26.403,00 Euro
- Flurstück 6 Gemarkung Oßling zu ca. 550 m², Kaufpreis: 21.450,00 Euro
- Flurstück 8 Gemarkung Oßling zu ca. 450 m², Kaufpreis: 17.550,00 Euro
- Flurstück 10 Gemarkung Oßling zu ca. 404 m², Kaufpreis: 15.756,00 Euro


Nach den Festsetzungen des Bebauungsplanes können Einfamilien- oder Doppelhäuser gebaut werden.
- vorgesehen sind Sattel- und Walmdächer
- bauliche Nutzung: WA = allgemeines Wohngebiet
- Grundflächenzahl (GRZ) 0,4
- Geschoßfläche (GFZ) 0,8
- Zahl der Vollgeschosse I + D
- offene Bauweise
- Dachgaube möglich

Die Baugrundstücke können selbständig besichtigt werden.

WICHTIGER HINWEIS:
Eine Bearbeitung Ihrer Anfrage ist uns von unserem Auftraggeber (Verkäufer) nur gestattet, wenn Sie uns mindestens folgende Kontaktdaten bekannt geben:
- Name
- Vorname
- Anschrift
- Telefonnummer und / oder E-Mail-Adresse
Dabei ist eine diskrete Behandlung Ihrer Kunden- und Objektdaten bei uns selbstverständlich. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Lagebeschreibung

Oßling ist eine Gemeinde im Norden des ostsächsischen Landkreises Bautzen in der Oberlausitz.
Die Gemeinde, welche landschaftlich reizvoll in der sächsischen Oberlausitz zwischen dem Westlausitzer Bergland, der Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft und dem Dubringer Moor gelegen ist, besteht aus 9 Ortsteilen mit etwa 2.350 Einwohnern.
Landschaftlich zeigt sich das vom Fluss Schwarze Elster durchflossene Gemeindegebiet als sanftes Hügelland mit viel Wald, mit Acker- und Weideflächen und zwei bedeutenden, landschaftlich reizvollen, seit etwa 400 Jahren für die Fischzucht genutzten Teichgebieten ( die Teichwirtschaften Döbra und Weißig ). Mit seinem umfangreichen Wegenetz lädt dieses ruhige, landschaftlich abwechslungsreiche Erholungsgebiet zu ausgedehnten Fuß- und Reitwanderungen sowie Fahrradtouren ein. Von den Höhen ergibt sich ein weiter Ausblick bis hin zum Westlausitzer und Oberlausitzer Bergland.
Oßling, weitläufig zwischen Dresden und Bauten gelegen, ist von den näheren Distanzen gesehen ca. 12 km von Kamenz und etwa 15 km von Hoyerswerda entfernt. Die Gemeinde liegt zudem südöstlich der B 97. Anbahnanschlüsse bestehen an die BAB 4, z.B Pulsnitz in ca. 27 Kilometern und an die BAB 13, z.B. Thiendorf in ca. 33 Kilometern. Von Oßling aus führt eine dem Abtransport von Lausitzer Grauwacke aus dem Oßlinger Steinbruch dienende Anschlussbahn zur Bahnstrecke Lübbenau-Kamenz.


Die kleinen Dörfer der Gemeinde umfassen neben neugebauten Ein- und Mehrfamilienhäusern zahlreiche Dreiseithöfe. Auch Anlagereste ehemaliger Rittergüter und ein ansehnliches Schloss mit Parkanlage sind in Oßling zu finden.

Die Gemeinde Oßling verfügt über eine Kindertagesstätte und eine Grundschule, die Kastanienschule. Außerdem ist eine privat geführte evangelische Oberschule im Ort ansässig, die - obwohl Oßling außerhalb des sorbischen Siedlungsgebietes liegt - Sorbisch-Unterricht anbietet.

Bauplätze: preiswert und sofort bebaubar ( für freistehende Einfamilien- oder Doppelhäuser ) in herrlicher Wohnlage: Oßling, zwischen Dresden und Bautzen.

-
Bus
-
Autobahn
-
Kindergarten
-
Grundschule
39,00 EUR
Kaufpreis pro m²
01920 Oßling
Angebotsadresse

Lagebeschreibung

Oßling ist eine Gemeinde im Norden des ostsächsischen Landkreises Bautzen in der Oberlausitz.
Die Gemeinde, welche landschaftlich reizvoll in der sächsischen Oberlausitz zwischen dem Westlausitzer Bergland, der Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft und dem Dubringer Moor gelegen ist, besteht aus 9 Ortsteilen mit etwa 2.350 Einwohnern.
Landschaftlich zeigt sich das vom Fluss Schwarze Elster durchflossene Gemeindegebiet als sanftes Hügelland mit viel Wald, mit Acker- und Weideflächen und zwei bedeutenden, landschaftlich reizvollen, seit etwa 400 Jahren für die Fischzucht genutzten Teichgebieten ( die Teichwirtschaften Döbra und Weißig ). Mit seinem umfangreichen Wegenetz lädt dieses ruhige, landschaftlich abwechslungsreiche Erholungsgebiet zu ausgedehnten Fuß- und Reitwanderungen sowie Fahrradtouren ein. Von den Höhen ergibt sich ein weiter Ausblick bis hin zum Westlausitzer und Oberlausitzer Bergland.
Oßling, weitläufig zwischen Dresden und Bauten gelegen, ist von den näheren Distanzen gesehen ca. 12 km von Kamenz und etwa 15 km von Hoyerswerda entfernt. Die Gemeinde liegt zudem südöstlich der B 97. Anbahnanschlüsse bestehen an die BAB 4, z.B Pulsnitz in ca. 27 Kilometern und an die BAB 13, z.B. Thiendorf in ca. 33 Kilometern. Von Oßling aus führt eine dem Abtransport von Lausitzer Grauwacke aus dem Oßlinger Steinbruch dienende Anschlussbahn zur Bahnstrecke Lübbenau-Kamenz.


Die kleinen Dörfer der Gemeinde umfassen neben neugebauten Ein- und Mehrfamilienhäusern zahlreiche Dreiseithöfe. Auch Anlagereste ehemaliger Rittergüter und ein ansehnliches Schloss mit Parkanlage sind in Oßling zu finden.

Die Gemeinde Oßling verfügt über eine Kindertagesstätte und eine Grundschule, die Kastanienschule. Außerdem ist eine privat geführte evangelische Oberschule im Ort ansässig, die - obwohl Oßling außerhalb des sorbischen Siedlungsgebietes liegt - Sorbisch-Unterricht anbietet.

Angeboten von
KORREKT IMMOBILIEN GmbH & Co.KG
Herrn/Frau Herr Mario Uhlmann
Wilsdruffer Str. 20
01067 Dresden


Impressum des Anbieters

Impressum des Anbieters

Impressum Freitext:
KORREKT IMMOBILIEN GmbH & Co.KG

Sitz Dresden
HRA: 8571
Amtsgericht Dresden
USt-IdNr.: DE815377392

Niederlassung:
Wilsdruffer Straße 20, D-01067 Dresden
Tel.: 0351 438 7 84 84
Fax: 0351 438 7 84 87
Mobil: 0176 343 6 74 38
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Skype: korrektimmobilien

Komplementär:
KORREKT IMMOBILIEN Verwaltungs-GmbH

Sitz Dresden
HRB: 31467
Amtsgericht Dresden

Geschäftsführer:
Mario Uhlmann

Aufsichtsbehörde:
Genehmigung nach §34c GewO durch Landeshauptstadt Dresden, Ordnungsamt
(Theaterstraße 11-15 in 01067 Dresden) vom 15. 08. 2012
Firmenname:
KORREKT IMMOBILIEN GmbH & Co.KG
Firmenanschrift:
Wilsdruffer Str. 20
Telefon:
0351 438 7 84 84
Vertretungsberechtigter:
Geschäftsführer: Mario Uhlmann
Ust-ID:
DE815377392
Handelsregister:
Amtsgericht Dresden
Handelsregister-Nr.:
8571
Berufsaufsichtsbehoerde:
Genehmigung nach §34c GewO durch Landeshauptstadt Dresden, Ordnungsamt
Besucherzähler
  731 Besucher seit 09.01.2018
Anbieter kontaktieren
Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken.
Sicherheitscode
Angebot weiterleiten

An:

Von:

Sicherheitscode